News-Ticker

Kritik Wizo – Der (Punk)

Die sindelfinger Punkveteranen von Wizo legen nach Punk Gibt’s nicht umsonst (Teil III) mächtig nach und liefern den eingefleischten Punkrockjunkies unter euch ein neues Album direkt auf Tonträger nachhause, oder in die Spotify Playlist. Wizo Anno 2016 befassen sich mit den aktuellsten Themen. 

f6de5_wizo_-_der

Stil: Punk VÖ: 12.08.2016, CD, Hulk Räckorz Tracklist: 01 Adagio 02 Wahlkrampf 03 Verwesung 04 Bierboot 05 Antifa 06 Deja Vu 07 Chaostage94 08 Trübsal 09 Lieblinge 10 Wahrheit 11 Dummheit 12 Apocalypso 13 Hässliche Punker

Auf DER Rechnen Wizo textlich auf ernste und teilweiße Ironische Art und Weise mit den sog. „besorgten Bürgern“ (z.B auf Bierboot) ab, machen sich über deren Verschwörungstheorien (Wahrheit und Dummheit) lustig und verachten wie immer sämtliche menschenverachtende Institutionen und den Stumpfsinn des Lebens als Systemlemming (Verwesung). Ein Rundumschlag, gegen Sexismus, Mobbing und Schwulenhass (Hässliche Punker) gibt es natürlich auch

Musikalisch wird auf DER feinster Punk geboten. Zwar will das Werk einem nicht ganz so munden wie Punk Gibt Es Nicht Umsonst (Teil III), aber besser als z.B Anderster, welches damals ja auch seine Momente hatte, ist es allemal.

Auch diesmal haben Wizo wieder vollends bewiesen, das sie exakt das abliefern können was man von ihnen erwartet. Nämlich ehrlichen, kompromisslosen, Punkrock. Und so sei jedem Punkrocker dieses Album wärmstens ans Herz gelegt.

Kritik von M. Arianne

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: